ExtraTorrent.cc - The Largest Bittorent SystemLogin   |   Register
Latest Articles
Most searched
Hot torrents
First Cams
View Torrent Info: Guardians of the Galaxy Vol. 2 2017 NEW HDCAM x264 HQMic-CPG
View Torrent Info: Free Fire 2017 HDCAM x264-CPG
View Torrent Info: The.Fate.of.the.Furious.2017.HDTS.H264.AC3.HQ.Hive-CM8
View Torrent Info: The Boss Baby 2017 720p HD-TS x264 AC3-CPG
Hot torrents
XVID DIVX
View Torrent Info: Attack.of.the.Killer.Donuts.2016.HDRip.XviD.AC3-EVO
View Torrent Info: Abbey.Grace.2016.HDRip.XviD.AC3-EVO
View Torrent Info: The Wolfman Legacy - Werewolf of London (1935) Xvid DvDRip [DDR]
View Torrent Info: Dont.Fuck.in.the.Woods.2016.HDRip.XviD.AC3-EVO
Hot torrents
H264 X264
View Torrent Info: Small Crimes (2017) NF - 720p WEBRiP - 850MB - ShAaNiG
View Torrent Info: Rogue One (2016) 720p BluRay x264 DTS Soup
View Torrent Info: Sold (2016) x264 DvDRip DDS 5.1 Esub -DDR
View Torrent Info: Voice.from.the.Stone.2017.720p.WEB-DL.H264.AC3-ETRG
Hot torrents
BluRay, 4k UHD
View Torrent Info: The Hunt For Red October 1990 1080p BluRay x264 TrueHD 5.1 -DDR
View Torrent Info: Sniper 1993 1080p BluRay x264 DTSHD 5.1 -DDR
View Torrent Info: Poltergeist 1982 1080p Bluray x264 Multi TrueHD 5.1 -DDR
View Torrent Info: Priest 2011 Multi BluRay 1080p x264 DTSHD 5.1 -DDR
Hot torrents
Television
View Torrent Info: The.Son.S01E05.WEB-DL.x264-FUM[ettv]
View Torrent Info: Training.Day.S01E10.WEB-DL.x264-FUM[ettv]
View Torrent Info: Samurai.Jack.S05E07.HDTV.x264-W4F[ettv]
View Torrent Info: The.Originals.S04E06.WEB-DL.x264-FUM[ettv]
View Torrent Info: Baahubali 2 (2017) DesiPDVD V2 1CDRIP x264 AAC 2.0 [DDR]
View Torrent Info: Dragon Hunter (2009) x264 720p UNCUT BluRay Eng Subs {Dual Audio} [Hindi ORG DD 2.0   English 5.1] Exclusive By DREDD
View Torrent Info: The Ghazi Attack (2017) - 1080p - BluRay - x264 - DTS - ESub - [DDR]
View Torrent Info: Vaishali (2011) HQ Bluray 1080p x264 DTSHD 5.1 -DDR
30s
Chat
To add new messages please Login or Register for FREE
Warning! Use a VPN When Downloading Torrents!
Your IP Address is 54.80.133.210.   Location is United States
Your Internet Provider and Government can track your torrent activity!  Hide your IP ADDRESS with a VPN!
ExtraTorrent strongly recommends using Trust.Zone VPN to anonymize your torrenting. It's FREE!
Get VPN Now for FREE!

ExtraTorrent.cc > Categories > Movies torrents > Documentary torrents


Browse Movies torrents

Discovery-Channel - Hitlers Bunker torrent


Download torrent:Download Discovery-Channel - Hitlers Bunker torrentMagnet linkBookmark Torrent: Discovery-Channel - Hitlers Bunker Discovery-Channel - Hitlers Bunker torrent
Info hash:BE8A6670C62BE6FE8286E22697F54D43ECA8A445
Category:Categories > Movies torrents > Documentary torrents
Trackers:
1   View all torrent trackers >
Health:
 seeds: ---, leechers: ---| Update >
Total Size:465.43 MB
Number of files:
2   View torrent files >
Torrent added:2007-06-17 18:08:13
Users rating:---, not rated. please login to rate.

Download Discovery-Channel - Hitlers Bunker torrent




Your IP Address is 54.80.133.210.   Location is United States
Your Internet Provider and Government can track your torrent activity!  Hide your IP ADDRESS with a VPN!
ExtraTorrent strongly recommends using Trust.Zone VPN to anonymize your torrenting. It's FREE!

HIDE ME NOW
Torrent Description
Hier nahmen seine Ideen Gestalt an, hier wurden Pläne von Krieg und Eroberung, von rnTod und Vernichtung geschmiedet, hier nahm der Nimbus des Führers ein jähes Ende. rnDiese DISCOVERY CHANNEL-Dokumentation reist zurück in das Deutschland der rnNationalsozialisten und wirft einen genauen Blick in den sogenannten Führerbunker. rnWann und warum wurde dessen Bau bereits 1933 von Adolf Hitler selbst in Auftrag rngegeben? Wie sahen die letzten Tage und Stunden des Diktators und seiner engsten rnVertrauten aus? Was geschah mit dem Bunker am Ende des Zweiten Weltkrieges, am Ende rnder nationalsozialistischen Schreckensherrschaft?rnBereits 1933, wenige Monate nach der Machtübernahme, hatte der nationalsozialistische rn\'Führer\' Adolf Hitler eine bunkerartige Unterkellerung der Reichskanzlei in Berlin rngefordert. Die vom Architekten Albert Speer entworfene Neue Reichskanzlei verfügte rnbereits über eine Vielzahl von Kellern und Tiefgeschossen. Nach der deutschen rnNiederlage in Russland 1941 drang Hitler auf einen ganz besonderen Tiefbunker. rnBis April 1945 wurde noch an diesem gebaut. Hier, an diesem \'Rückzugsort\', rnschmiedete der Führer seine blutigen Pläne von Krieg, Vernichtung und Eroberung. rnWar Hitler einmal in seinem Bunker, geschützt vor der Außenwelt, fernab jeglicher rnRealität, kam er nur selten wieder zum Vorschein, trat er nur schwerlich wieder rnin die Öffentlichkeit. So vor allem am 20. April 1945, an seinem 56. Geburtstag. rnWährend russische Truppen vor den Toren Berlins standen und der Großteil der rndeutschen Bevölkerung ums Überleben kämpfte, sammelte der \'untergehende Führer\' zum rnletzten Mal einige Jungen der Hitlerjugend um sich. Auch Spitzen des rnnationalsozialistischen Regimes, wie Göring, Speer und Ribbentrop, kamen noch einmal rnzusammen, um dem Diktator, der schon seit Wochen im Bunker lebte, zu gratulieren. rnDoch jene verließen an diesem letzten Geburtstag Adolf Hitlers den Bunker. Drei rnTage später erkundigte sich Göring, inzwischen auf den Obersalzberg geflüchtet, rnnach der \'Nachfolge\' des Führers. Am 28. April 1945 erfuhr Hitler dann auch noch von rnder Kontaktaufnahme Himmlers mit den Westalliierten, so dass er Goebbels, der bis rnzuletzt an der Seite des Führers verharrte, zum Reichkanzler, Admiral Dönitz zum rnReichspräsidenten und Bormann zum Parteiminister ernannte. Nachdem Hitler seine rnlangjährige Geliebte Eva Braun noch am 28. April im Bunker geheiratet und sein rnTestament diktiert hatte, nahmen sich die beiden - auf dem Sofa sitzend - am rn30. April 1945 mit Hilfe von Zyanid und einer Pistole das Leben. Auch Josef Goebbels rnwählte zusammen mit seiner Frau Magda den Freitod für sich selbst und für die sechs rnKinder. Die Leichen des Führers und seiner Frau wurden auf eigenen Befehl verbrannt, rnBormann auf der Flucht getötet. Die Agonie des Bunkers war zuende. Elend, Zerstörung rnund millionenfaches Leid blieb. Der Nationalsozialismus war tot. Im Dezember 1947rnwurde Hitlers \'Führerbunker\' von der Roten Armee zerbombt.

Download Discovery-Channel - Hitlers Bunker torrent

Comments (please add your comment)
No comments



Home - Browse Torrents - Upload Torrent - Stat - Forum - FAQ - Login
ExtraTorrent.cc is in compliance with copyrights
Can't load ExtraTorrent? Try our official mirrors: etmirror.com - etproxy.com - extratorrentonline.com - extratorrentlive.com
2006-2017 ExtraTorrent.cc1